Darstellung: Relevanz Chronologie
derStandard.at

Games

"Mario Kart 8 Deluxe" im Test: Zum Fluchen gut

Freunde mit Schildkrötenpanzern abzuschießen hätte kaum besser altern können – Wii-U-Spieler schauen leider durch die Finger

Bild: Mario Kart 8 Deluxe
Bild: Mario Kart 8 Deluxe

Es hat etwas ungemein Befriedigendes, einem Freund einen virtuellen Schildkrötenpanzer vor den Latz zu knallen. Nintendos Arcade-Rennspielserie Mario Kart ersetzt bereits seit fast 25 Jahren überaus erfolgreich Schreiseminare und Partnerwrestling. Und dass dieser Behauptung jede wissenschaftliche Grundlage fehlt, könnte daran liegen, dass eine fies abgelegte Bananenschale den Autor aus der Spur gebracht hat.

Ich stimme der Verwendung von Cookies für die Zwecke der Webanalyse und digitaler Werbemaßnahmen zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Meine Einwilligung kann ich hier widerrufen. Weitere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Abo ohne Daten-Zustimmung

Mit einem derStandard.at PUR-Abo kann die gesamte Website ohne zustimmungspflichtige Cookies und ohne Werbung genutzt werden. Details zum Abo.

PUR-Abo

Umgesetzt gemäß der SAFE-DATA-Initiative der österreichischen Medienunternehmen für mehr Sicherheit von Nutzerdaten.